Overlockmaschine

Aus fablab Cottbus
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Maschinen, die laut Internetrecherche (diverse Foren) uneingeschränkt empfohlen werden, sind Overlockmaschinen von Babylock (Preis um 1400 Euro). Diese sind aber denke ich unnötig luxuriös. Es gibt auch wesentlich günstigere, aber davon scheinen einige auch viele Macken zu haben. Auf der Suche nach robusten und einfach bedienbaren Maschinen bin ich jetzt auf folgende Modelle gestoßen:

  • W6 Wertarbeit N 454 D (hier Firmenseite: http://www.w6-wertarbeit.de/shop/naehmaschinen-1/w6-ov-454d.html) - Sie wird ausschließlich gut bewertet, scheint wartungsarm zu sein und ist recht günstig (329 Euro, im Sonderpreis 239). Einziger Nachteil, der in Diskussionen genannt wird ist, dass sie nicht sehr langsam nähen kann.
  • Gritzner 788 (http://www.naehmaschinen-welt.de/de/Gritzner/Overlockmaschinen) - Die Bewertungen gehen sehr auseinander, aber im Wesentlichen scheint sie gut zu funktionieren. Nachteil: Lautstärke, Preis: 300 Euro
  • Singer- Maschinen: Diese scheinen ungeeignet, da sehr häufig Probleme auftreten sollen.

Soviel zur ersten Recherche.